20. Juli 2017

BayernCare legt Grundstein für PerlachStift

München: Pflegezentrum und Kindertagesstätte in einem Haus

Die BayernCare, ein Gemeinschaftsunternehmen der Sontowski & Partner Group und der MAUSS Bau GmbH aus Erlangen, legt in München-Neuperlach am Gerhart-Hauptmann-Ring 42 den Grundstein für das PerlachStift: ein modernes Pflegezentrum und eine Heilpädagogische Kindertagesstätte. Das Pflegezentrum bietet Platz für insgesamt 81 Bewohner. Die Kindertagesstätte im Erdgeschoss ist für bis zu 32 Kinder konzipiert.

Zwei Generationen unter einem Dach: Auf einem 3.455 Quadratmeter großen Grundstück in zentraler Lage entsteht derzeit das Pflegezentrum PerlachStift, das auch eine Heilpädagogische Kindertagesstätte beherbergen wird. Auf dem Grundstück war bereits zuvor die Heilpädagogische Tagesstätte der Kinderarche untergebracht. Nachdem jedoch das Gebäude baufällig und nicht mehr sanierungsfähig war, musste dieses abgerissen werden.

„Wir freuen uns, dass wir hier ein Angebot schaffen können, dass sowohl den Fortbestand der Kindertagesstätte an diesem Ort sichert als auch ein Angebot für Pflegebedürftige in der Region schafft. Ein Haus für zwei Generationen – das bietet Möglichkeiten, die für beide Seiten sehr bereichernd sein können“, erläutert Robert Wießner, Geschäftsführer der BayernCare GmbH, das Konzept.

Die Pflegeeinheiten liegen in den oberen drei Etagen des Pflegezentrums. Für jede Etage sind zwei Wohngruppen mit einem zentralen Aufenthaltsbereich inklusive einer Wohnküche vorgesehen. Sämtliche Zugänge, Flure, Pflegeeinheiten und Bäder sind barrierefrei zugänglich.

Im Erdgeschoss befinden sich neben der Verwaltung des PerlachStifts die Räumlichkeiten der Kindertagesstätte mit diversen Gruppen-, Therapie- und Gemeinschaftsräumen. Beiden Einrichtungen stehen eigene, geschützte Außenbereiche zur Verfügung.

Darüber hinaus wird es einen Begegnungsbereich geben, der von den Bewohnern und Kindern gemeinsam genutzt werden kann und separat zugänglich ist.

Pflegezentrum Perlachstift Grundsteinlegung
von link: Herr Andreas Müßig (Kinderarche gGmbH), Herr Peter Schmeisser (BayernStift Gesellschaft für soziale Dienste und Gesundheit mbH), Herr Robert Wießner (BayernCare Immobilien GmbH & Co. KG), Herr Harald Thurn (Mauss Bau GmbH & Co. KG), Herr Thomas Sutor (Architekt Oliv GmbH)
Visualisierung Pflegezentrum PerlachStift
Visualisierung Pflegezentrum PerlachStift

Das Grundstück ist Eigentum des Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeindeamts München und wurde der BayernCare per Erbbaurechtsvertrag langfristig überlassen. Durch seine zentrale Lage in Neuperlach verfügt das PerlachStift über eine umfassende Infrastruktur und eine sehr gute Anbindung an das Münchner Zentrum. Die Fertigstellung ist für den Herbst 2018 geplant. Die BayernCare investiert einen zweistelligen Millionenbetrag in das Objekt.