ATRIUM Offices Heßdorf

Büro / Gewerbe - Service Development

Nachhaltig: Grüne Arbeitswelten

Ein Gebäude, das Arbeit und Natur miteinander verbindet: Nur wenige Kilometer von Erlangen entfernt, im mittelfränkischen Heßdorf, ist ein außergewöhnliches Büro- und Geschäftshaus geplant, das diese Vision architektonisch verwirklichen will. Naturräume werden im Gebäude integiert, sodass ein Arbeitsumfeld entsteht, das einen unmittelbaren Bezug zur Natur als Erholungs- und Inspirationsquelle ermöglicht.

Green Rooms: Arbeiten im Grünen

Durch verschiedene "Green Rooms" auf den einzelnen Etagen - begrünte Räume, die sich nach außen öffnen - und ein grünes Atrium im Zentrum des Gebäudes werden grüne Erholungszonen zum integralen Bestandteil des Gebäudes.

Viel Licht und starker Außenbezug

Großflächige, bodentiefe Fenster sorgen für lichte, großzügige Räumlichkeiten und unterstützen den starken Außenbezug zur schönen ländlichen Umgebung Heßdorfs. Mit ihren nah gelegenen Weihern und Wäldern bietet sie ein breites Erholungs- und Freizeitangebot.
Das Gebäude wird darüber hinaus unter Berücksichtigung von Nachhaltigkeits und ESG-Kriterien errichtet und erhält eine extensive Dachbegrünung.

Heßdorf_Green Room2

Flexible Mietflächen

Die über dem Ergeschoss liegenden Mietflächen sind frei verfügbar und bieten sich für eine Büro-, Dienstleistungs- oder auch Praxisnutzung an. Aufgrund des frühen Planungsstadiums können die Mieter die Grundrissgestaltung und den mieterspezifischen Ausbau noch maßgeblich mitgestalten. Ein namhafter Dienstleister wird in die Erdgeschossräume des Objekts ziehen. Die Planungen sehen eine mögliche Bezugsfertigkeit für Ende 2022 vor.

Mietflächenbeispiel

Grundrissvariante Heßdorf

Objektart

Zweigeschossiges Objekt - Büro- / Gewerbe- / Dienstleistungsnutzung (Praxen)

Mietflächen

Gesamt: ca. 1.600 m²

Flexibel ab ca. 180 m² mietbar

Stellplätze

48 arrondierende Stellplätze

Mögliche Bezugsfertigkeit

 Ende 2022

Hier finden Sie das Vermietungsexposé ATRIUM Offices Heßdorf.

 

 

 

 

 

Lage

Das geplante Büro- und Geschäftsgebäude soll im mittelfränkischen Heßdorf, nur 15 Kilometer von Erlangen entfernt, entstehen. Das unmittelbare Umfeld ist durch gewerbliche Nutzung geprägt und bietet ein breites gastronomisches Angebot. Verschiedene Lebensmittel-Einzelhändler sind fußläufig erreichbar und garantieren die tägliche Versorgung vor Ort.

Durch die unmittelbare Lage an der A3 ist Heßdorf zudem sehr gut an den Fernverkehr und die Achse Richtung München und Frankfurt angebunden. Der Nürnberger Flughafen lässt sich innerhalb von 25 Minuten mit dem Auto erreichen, bis zum Erlanger Hauptbahnhof sind es 13 Minuten.

Das schöne ländliche Umfeld von Heßdorf mit Wäldern und Weihern liegt nur wenige Gehminuten entfernt und bietet vielfache Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten für die Mittagspause oder nach Feierabend.

Illustrationen

Entwurfsillustration

Kontakt und Anfrage

Anna Beck

Assistenz Gewerbeimmobilien

Telefon: +49 (0)9131 / 777 5-720

E-Mail: gewerbe@sontowski.de

Telefon:
+49 (0)9131 / 777 5-720
E-Mail:
gewerbe@sontowski.de

Kontaktanfrage

* Pflichtfeld

Vielen Dank für Ihre Anfrage

Wir haben Ihre Nachricht erhalten und werden Sie schnellstmöglich kontaktieren.

Fehler

Leider ist ein unerwarteter Fehler aufgetreten. Bitte wenden Sie sich an info@sontowski-immobilien.de.