Oberes Tor - Ebermannstadt

Nahversorgungszentrum

Daten & Fakten

Das Nahversorgungszentrum "Oberes Tor" ist ein wichtiger Impuls für die Zukunftsfähigkeit des Einzelhandels in Ebermannstadt.

In bester Sicht- und Verkehrslage wird in Ebermannstadt im Landkreis Forchheim dieses moderne Nahversorgungszentrum gebaut.

Geplant ist eine kombinierte Entwicklung eines modernen Lebensmittel-Discounters (ALDI) sowie eines Lebensmittel-Vollsortimenters (REWE).

Grundstücksgröße:
ca. 11.700 qm

Mietfläche:
Einzelhandelsfläche: ca. 4.370 qm

Mieter:
REWE Markt GmbH Zweigniederlassung Süd
ALDI GmbH & Co. KG

Stellplätze:
ca. 140 Stellplätze

Baubeginn:
IV. Quartal 2018 (Aldi)
II. Quartal 2019 (Rewe)

Fertigstellung:
II. Quartal 2019 (Aldi)
IV. Quartal 2019 (Rewe)

Hier erfahren Sie mehr über das Obere Tor in Ebermannstadt

Lage

Die idyllische Stadt Ebermannstadt ist das Herz der Fränkischen Schweiz. Wo andere Urlaub machen, hat sich in der Verwaltungsgemeinschaft Ebermannstadt ein attraktiver Standort mit der umfangreichen Infrastruktur eines Mittelzentrums entwickelt.

Illustrationen

Entwurfsillustration

Weitere Informationen

Adresse

Oberes Tor 8
91320 Ebermannstadt

Kontakt und Anfrage

Anna Beck

Assistenz Gewerbeimmobilien

Telefon: +49 (0)9131 / 777 5-720

E-Mail: gewerbe@sontowski.de

Telefon:
+49 (0)9131 / 777 5-720
E-Mail:
gewerbe@sontowski.de

Kontaktanfrage

* Pflichtfeld

Vielen Dank für Ihre Anfrage

Wir haben Ihre Nachricht erhalten und werden Sie schnellstmöglich kontaktieren.

Fehler

Leider ist ein unerwarteter Fehler aufgetreten. Bitte wenden Sie sich an info@sontowski-immobilien.de.