Jetzt Beratungstermin vereinbaren

brauHAUS - Forchheim

Eigentumswohnungen

Daten & Fakten

Mit dem brauHAUS entsteht im Zentrum der oberfränkischen Königsstadt Forchheim eine moderne und architektonisch bemerkenswerte Wohnadresse auf dem Areal einer ehemaligen Brauerei.

Besuchen Sie sonntags von 14 - 16 Uhr unseren Showroom in der Klosterfeldstraße 19.

Die entstehenden Baukörper nehmen Formen und Charakteristika des Industriebaus auf und interpretieren diesen neu. 34 Eigentumswohnungen von ca. 37 m² bis 151 m² Wohnfläche und ca. 2 Gewerbeeinheiten bieten lebendige und individuelle Wohnideen für Singles, Familien oder Senioren.

Gekrönt wird das brauHAUS von einer Penthouse-Etage mit beeindruckendem Panoramablick auf die Altstadt. Mit Tiefgarage, Aufzügen und moderner Gebäudetechnik ausgestattet, wird das brauHAUS zu einer besonderen Wohnadresse im Zentrum. Ob als Kapitalanlage in einer prosperierenden Stadt der Europäischen Metropolregion Nürnberg oder, um Citywohnen der neuesten Generation selbst auszukosten, das brauHAUS ist die passende Adresse.

 

 

EnEV- Werte gem. Berechnung:

Wohngebäude:

  • B, Energiebedarf  73 kWh/(m² a)
  • Nah-/Fernwärme
  • KWK, fossil
  • Bj. 2016

Nichtwohngebäude:

  • KWK/BWT (Erdgas),
  • Energiebedarf (Wärme) 172 kWh/(m² a)
  • Energiebedarf (Strom) 23 kWh/(m² a)
  • Bj. 2016

Die Geschichte einer beeindruckenden Wohnadresse

Die Wurzeln des Brauhaus-Ensembles reichen mit dem Baukörper des heutigen „Gasthaus Schwarzer Adler« an der Hornschuchallee bis ins das Jahr 1604 zurück. Die verbriefte Brauereigeschichte begann allerdings erst mit dem noch heute bestehenden Anbau an das Gasthaus durch Friedrich Schäff im Jahr 1898.

Derzeit sind nur noch wenige Wohnungen frei!

Nach dem ersten Weltkrieg erwarben das Ehepaar Balthasar und Louise Schneider die Brauerei und betrieben zusammen mit der Brauereifamilie Ignaz Schneider (ehemals Hauptstraße 52) das Brauhaus Forchheim. In den folgenden Jahrzehnten formten zahlreiche An- und Erweiterungsbauten das heutige Anwesen bis zur Badstraße und wurde zuletzt im Jahr 1959 mit dem Neubau des markanten, vierstöckigen Sudhauses am Marktplatz vervollständigt. Im Jahr 1994 endet die Bierbrauergeschichte in Forchheim mit dem Verkauf der Brau- und Lieferrechte an die Brauerei Wolfshöher in Neunkirchen am Sand.

Nach über 20-jährigem „Dornröschenschlaf” findet die anmutige Innenstadt-Adresse nun mit ihrer Umgestaltung zum außergewöhnlichen Wohnraum in der Altstadt eine wunderschöne Fortsetzung.

 

Hier erfahren Sie mehr über das brauHAUS in Forchheim.

Lage

Forchheim, das Tor zur Fränkischen Schweiz

Forchheim hat, wovon viele Städte träumen: Als „Eingangstor zur Fränkischen Schweiz” trägt die 30.000-Einwohner-Stadt ihren hohen Wohn- und Erholungswert bereits im Slogan. Eine von lebendigem Einzelhandel geprägte Altstadt neben modernen Handelszentren, guter Infrastruktur, hochmodernen medizinischen Einrichtungen und vieles mehr untermauern hier eine Lebensqualität, die sich im wirtschaftlichen Wachstum wiederspiegelt, das bayernweit in der Spitzengruppe rangiert*.

So schafft beispielweise das sich derzeit im Bau befindliche Medical Valley Center, welches durch den Freistaat Bayern realisiert und mit 100 Mio. Euro von Siemens mitfanziert wird, voraussichtlich 14.000 neue Arbeitsplätze. Das wertvolle „Paket” aus Lebensqualität und Naturidylle, Infrastruktur und zentraler Lage innerhalb der Europäischen Metropolregion Nürnberg, hat Forchheim als Standort für Handwerks-, Handels- und Mittelstandsunternehmen bis hin zum DAX-Konzern in den Fokus gerückt. All das macht das brauHAUS zu einer innerstädtischen Wohnadresse mit hervorragenden Entwicklungschancen.

*Quelle: Immobilienmagazin der Metropolregion Nürnberg

Illustrationen

Entwurfsillustration

Grundrisse

brauHAUS - Forchheim

Eigentumswohnungen

brauHAUS - Wohnung 1.06

1 Zimmer-Wohnung

 

Etage:
EG
Bezugsfrei ab:
Ende 2017
Wohn-/Haus-Art:
Wohnung
Baujahr:
2017
Wohnfläche:
ca. 38,27 m²
Zimmer:
1
  • Terrasse
  • Aufzug
  • Tiefgaragenstellplatz optional

Kaufpreis: 158.000 €

brauHAUS - Wohnung 1.09

1 Zimmer-Wohnung

 

Etage:
1. OG
Bezugsfrei ab:
Ende 2017
Wohn-/Haus-Art:
Wohnung
Baujahr:
2017
Wohnfläche:
ca. 49 m²
Zimmer:
1
  • Aufzug
  • Tiefgaragenstellplatz optional

Kaufpreis: 198.000 €

brauHAUS - Wohnung 2.01

3 Zimmer-Wohnung

 

Etage:
1. OG
Bezugsfrei ab:
Ende 2017
Wohn-/Haus-Art:
Wohnung
Baujahr:
2017
Wohnfläche:
ca. 118,88 m²
Zimmer:
3
  • Loggia
  • Aufzug
  • Tiefgaragenstellplatz optional

Kaufpreis: 466.000 €

Weitere Informationen

Adresse

Badstraße 14
91301 Forchheim

Status

Baubeginn ist erfolgt.

Kontakt und Anfrage

Nina Weise

Assistenz Vertrieb

Telefon: +49 (0)9131 / 777 5-55

E-Mail: verkauf@sontowski.de

Telefon:
+49 9131 777 5-55
E-Mail:
verkauf@sontowski.de

Besichtigungstermine

Besuchen Sie unseren Showroom. Jeden Sonnntag von 14 - 16 Uhr in der Klosterstraße 19.

Kontaktanfrage

Vielen Dank für Ihre Anfrage

Wir haben Ihre Nachricht erhalten und werden Sie schnellstmöglich kontaktieren.

Fehler

Leider ist ein unerwarteter Fehler aufgetreten. Bitte wenden Sie sich an info@sontowski-immobilien.de.