LiebfrauenHaus - Herzogenaurach

Seniorenpflegezentrum

Daten & Fakten

Mehr Pflegekomfort und
Lebensqualität

Im Herzen der Stadt Herzogenaurach, nur wenige Meter von der historischen Altstadt entfernt, entsteht das neue Pflegezentrum Liebfrauenhaus auf dem Erbbaurechtsgrundstück der Stiftung Seraphisches Liebeswerk.

Über dem Erdgeschoss, in dem sich die Verwaltung des Pflegezentrums und eine Großküche befinden werden, enstehen auf drei weiteren Geschossen insgesamt 84 Pflegeeinheiten für 90 Bewohner.

Die Großküche wird künftig die Bewohner des Liebfrauenhauses sowie die Kinder und Mitarbeiter der angrenzenden Schul- und Horteneinrichtung mit Essen versorgen. In jedem Geschoss finden zwei Wohneinheiten samt Aufenthaltsraum und einer Wohnküche Platz.

 

 

Lage

Stadt Herzogenaurach

Nur rund 500 m entfernt vom Stadtkern Herzogenaurach liegt das Liebfrauenhaus. Herzogenaurach selbst verfügt über viele Sehenswürdigkeiten. Die Altstadt mit ihren mittelalterlichen Fachwerkhäusern rund um die Hauptstraße, der historische Marktplatz sowie der Kirchplatz sind besonders sehenswert.

Viele Geschäfte und Dienstleistungen befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Pflegezentrum. Auch kulinarisch ist rund um das Liebfrauenhaus einiges geboten.

Herzogenaurach ist besonders durch die beiden Sportmarken adidas und Puma bekannt geworden. Hier befinden sich jeweils die beiden Headquarter der beiden Sportartikelhersteller.

Die Einwohnerzahl von Herzogenaurach liegt bei ca. 25.000. In wenigen Kilometern Entfernung liegen Erlangen, Fürth und das Zentrum von Nürnberg.

In Laufweite des Liebfrauenhauses findet man 10 Apotheken. Rund 80 niedergelassene Fachärzte bietet ein breites Versorgungsspektrum.

 

Illustrationen

Entwurfsillustration

Impressionen

Weitere Informationen

Adresse

Erlanger Straße 35
91074 Herzogenaurach

Status

Alle Einheiten sind verkauft.

Kontakt und Anfrage

Michael Neubauer

Leitung Vertrieb

Telefon: +49 (0)9131 / 777 5-31

E-Mail: michael.neubauer@sontowski.de

Telefon:
+49 9131 777 5-31
E-Mail:
michael.neubauer@sontowski.de