Röthelheimgärten - Erlangen

Eigentumswohnungen

Daten & Fakten

Die Lust am Wohnen

Wohnen kommt von Wohlfühlen - und das dürfen Sie in den EIGENTUMSWOHNUNGEN der "röthelheimgärten" wörtlich nehmen. Dominiert von Licht, Freiraum, Offenheit und Qualität bleibt Ihnen viel Raum für Ihre Wohnideen.

Die Eigentumswohnungen

In den ca. 96-221 m² großen Eigentumswohnungen bestimmen Licht und Großzügigkeit ebenso die Atmosphäre wie die moderne Architektur, die klare Linienführung und die funktionale Grundrissgestaltung.
Von der Tiefgarage erreichen Sie die Wohnungen 1.01-1.07 & 3.01-3.07 bequem mit dem Aufzug. Zu jeder Wohnung gehört eine Terrasse oder ein Balkon bzw. eine Dachterrasse, wo Sie die Sonne und Natur in den "röthelheimgärten" so richtig genießen können.

Der Stadtteil

"Die Röthelheimgärten bieten die einmalige Chance, einen neuen Stadtteil nachhaltig zu entwickeln. Diese große Verantwortung nehmen wir gerne an"

Der Stadtteil Röthelheimpark bietet ein urbanes Wohn-, Erholungs-, Freizeit-, Bildungs- und Arbeitsumfeld von ausgesuchter Qualität. Über 25 ha Naturschutzgebiete und weitere ca. 15 ha Grün- und Spielflächen unterstreichen den besonderen Wohnwert dieses Stadtteils. Der gesamte Röthelheimpark ist bestens in das Erlanger Nahverkehrskonzept integriert und verfügt über Kindertagesstätten, Schulen und Arztpraxen.

Lage

Erlangen im Herzen Frankens

Erlangen zählt zu den wichtigsten Städten der Metropolregion Nürnberg, einem der größten Wirtschaftsräume in Deutschland. Neben der Universität, dem zentralen Standort, des Weltkonzerns Siemens und dem „Medical Valley“, einem bedeutendem Zentrum für Bio- und Medizintechnik, konnte sich Erlangen auch den Ruf einer familienfreundlichen Wohnstadt sichern.

"Mit den Röthelheimgärten ergibt sich im Stadtteil Röthelheimpark wieder eine seltene Gelegenheit, stilvolles Wohneigentum zu erwerben. Ein Lebensraum, der modern und naturnah ist und über den Tag hinaus ein wertbeständiges Zuhause bietet."

Der Anspruch an entspanntes Leben in Stadtlage fordert scheinbar gegensätzliche Aspekte. Ruhe und Urbanität, Freiraum, Glanz und Natürlichkeit. In den "Röthelheimgärten" verschmelzen diese scheinbaren Gegensätze und formen sich in den Gebäuden zu einem harmonischen Gesamtbild. Das Projekt umfasst mehrere Haustypen: Stadthäuser an der Thomas-Dehler-Straße, Reihenhäuser bzw. Doppelhäuser im Inneren des Baufeldes sowie Eigentumswohnungen an der Ludwig-Erhard-Straße. Eingerahmt von vielen angelegten Grünflächen und den hauseigenen Gärten sind hier Harmonie und Ruhe zuhause.

Impressionen

Weitere Informationen

Adresse

Petra-Kelly-Weg 24 - 62
91052 Erlangen

Status

Alle Objekte sind verkauft.

Kontakt und Anfrage

Nina Weise

Assistenz Vertrieb

Telefon: +49 (0)9131 / 777 5-55

E-Mail: verkauf@sontowski.de

Telefon:
+49 9131 777 5-55
E-Mail:
verkauf@sontowski.de