Zurück zur Übersicht

24. März 2021

Coburg: Vermietungsstart für Wohnungen am Sonntagsanger

Für die neue Quartiersentwicklung Sonntagsanger startet in diesen Tagen die Vermietung der 32 Wohnungen. Die Commercial Development, eine Beteiligung der Sontowski & Partner Group, entwickelt auf dem Areal neben den Wohnungen auch ein Hotel und einen Bio-Supermarkt.

Nachdem die Rohbauten bereits Ende letzten Jahres fertiggestellt wurden, geht es zügig voran: „Im Wohnkomplex wurden bereits die Fenster eingesetzt und derzeit wird der Estrich eingebracht, sodass der Innenausbau erfolgen kann“, erläutert Projektleiter Helmut Stähr. Die Ein- bis Vier-Zimmer-Wohnungen verfügen alle über Balkone oder Terrassen, die teilweise zur Itz hin ausgerichtet sind und schöne Ausblicke auf die direkt angrenzende Flusslandschaft bieten. Alle Wohnungen werden mit Fußbodenheizung, Echtholzparkett und bodentiefen Fenstern ausgestattet sein, die Ein- und Zwei-Zimmer-Wohnungen werden darüber hinaus auch bereits über Küchen verfügen.

Quartiersentwicklung Coburg - Visualisierung Wohnen

Durch das besondere architektonische Konzept entstehen attraktive Außenräume: So wird es im ersten Obergeschoss zwischen den Baukörpern einen Dachgarten geben, der von allen Bewohnern genutzt werden kann. Auch ein Kinderspielplatz wird hier Platz haben.

Besonderes Highlight: Eine Fußgängerbrücke, die über die Itz gebaut wird, wird eine direkte Verbindung in die schöne Coburger Altstadt schaffen. „Man kann das Zentrum dann innerhalb weniger Minuten fußläufig erreichen, zum Bummeln, Essen gehen oder Shoppen – das ist ein echter Gewinn für alle Nutzer des Quartiers.“

Das Quartier

Am Sonntagsanger in Coburg entstehen neben den 32 Mietwohnungen ein ibis Styles Hotel und ein Biomarkt mit einem integrierten Bäckerei-Café. Zwei schöne Jugendstilvillen wurden erhalten und in die Quartiersentwicklung integriert. Sie beherbergen künftig das Bäckerei-Café des Biomarktes und die Bar des Hotels. „Das Zusammenspiel von Alt und Neu macht den besonderen Reiz dieses Quartiers aus. Insbesondere das Bäckerei-Café in der schönen Gründerzeitvilla wird ein attraktiver Anlaufpunkt für die künftigen Bewohner sein“, so Helmut Stähr. Auf dem benachbarten Baufeld entsteht ein Seniorenwohnheim, das die Sontowski & Partner Beteiligung BayernCare entwickelt.

Vermietung über Sontowski & Partner

Bis zum Herbst sollen die Wohnungen bezugsfertig und das gesamte Quartier fertiggestellt sein. Die Vermietung der Wohnungen hat in diesen Tagen begonnen. Mietinteressenten können sich unter folgenden Kontaktdaten an die Sontowski & Partner Group wenden: 09131 – 7775-720 oder sonntagsanger@sontowski.de